Skip to main content

Cranberry Soße – eine leckere Soße mit Pfiff

Cranberry Soße – eine leckere Soße mit PfiffTruthahn oder Ente, Gans oder Wild – eine Cranberry Soße ist zu diesen Fleischsorten stets die richtige Wahl. Auch alle, die vegetarisch oder vegan leben, müssen nicht auf eine Cranberry Soße verzichten, denn diese ganz besondere Soße passt selbst zum Rührei, zu vielen Gemüsegerichten und zu Käse. Die Soße lässt sich einfach zubereiten und passt als Chutney vor allem zu vielen Gerichten, die aus Asien stammen. Für alle, die figurbewusst leben, ist die Cranberry Soße optimal geeignet, da auf 100 Gramm nur 165 Kalorien anfallen.

Die Zutaten für die Cranberry Soße

Hobbyköche, die ihren Gästen eine besondere Soße kredenzen möchten, sollten eine Cranberry Soße zubereiten.

Für die Soße sind folgende Zutaten erforderlich:

  • 250 Gramm Cranberries, entweder frisch oder aus der Tiefkühltruhe
  • der Saft einer halben Zitrone
  • 130 Milliliter nicht zu süßer Rotwein
  • 100 Gramm Rohrzucker
  • ein viertel Teelöffel Zimt
  • ein halber Teelöffel gemahlenes Senfpulver
  • ein viertel Teelöffel Ingwerpulver
  • eine Apfelsine

Wer keinen gemahlenen Senf und kein Ingwerpulver bekommt, darf für die Soße auch einen halben Teelöffel ganz normalen Senf nehmen. Ein kleines Stück geriebener Ingwer kann das Pulver ersetzen.

So wird die Soße mit Cranberries zubereitet

Die Zubereitung der Cranberry Soße für vier Personen dauert knapp 40 Minuten. Kommen frische Cranberries in die Soße, die Beeren sorgfältig verlesen, gründlich waschen und anschließend gut abtropfen lassen. Die Cranberries in einen Topf geben und zusammen mit dem Zucker sowie dem Saft der halben Zitrone unter Rühren gut 15 Minuten leicht köcheln lassen. Die Orangenschale abreiben und die Frucht danach auspressen. Den Rotwein zu den Cranberrys geben, danach die Gewürze, die Orangenschale und den Saft hinzufügen. Noch einmal zehn Minuten köcheln lassen, dann die Soße vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wer möchte, kann die Soße vor dem Servieren noch durch ein Sieb gießen. Besser schmeckt die Cranberry Soße jedoch, wenn die Beeren noch enthalten sind. Die Soße aus Cranberrys ist frei von Gluten und Laktose.

Perfekt zum Fleisch

Schon die Ureinwohner Nordamerikas schätzten Cranberries und aßen die gekochten Beeren gerne zu Fleisch. Die Beeren werden auch heute noch bevorzugt zu Fleischgerichten gegessen. Da die Beeren säuerlich schmecken, können sie in der Soße zusammen mit dem Zucker eine sehr angenehme Süße entfalten. Zu Rinderrouladen und zum Gänsebraten, vor allem aber zu Wild wie Hirsch oder Reh, schmeckt die würzige Soße mit Cranberries besonders gut. Alle, die vegetarisch essen, sollten die Soße als Cranberry-Chutney nutzen und sie zum Rührei essen. Sehr lecker ist das Chutney außerdem zu leicht geröstetem Brot und Käse. Als Soße zum Raclette oder zum Fondue sind die Cranberries ebenfalls zu empfehlen. Ist noch Soße übrig, dann einfach in Gläser mit Schraubdeckel füllen und an einen kühlen Ort stellen. Dort hält sich die Soße bis zu vier Wochen.

Fazit

Alle, die es fruchtig mögen und zum Fleisch keine allzu mächtige Soße reichen wollen, sind gut beraten, die Soße mit Cranberries zum Fleisch zu reichen. Im Sommer ist die Soße auch zu gegrilltem Fleisch eine sehr gute Wahl. Sie schmeckt herrlich fruchtig, ist für Vegetarier geeignet und ihre unterschiedlichen Aromen heben den Geschmack des Fleisches wunderbar hervor.

Cranberries ohne Zucker Zusatz 180 g - Cranberry Trockenfrüchte - Ungeschwefelt - Für Müsli, Salat, Soßen, Backen, Naschen, Wildgerichte - Bremer Gewürzhandel *
  • Zutaten: Cranberries 55%, Ananasdicksaft 42%, Ananassaftkonzentrat, Sonnenblumenöl
  • Getrocknet, leicht säuerlich bis fein-herb und angenehm süß im Geschmack
  • Fürs Müsli, für selbst gemachtes Studentenfutter oder zum pur vernaschen
  • 100% Naturtalent: Wir verwenden ausschließlich hochwertige natürliche Rohstoffe. Ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Geschmacksverstärker, ohne Konservierungsstoffe, ohne Füllstoffe und ohne Rieselhilfen
  • Genusshelfer: Wir vom Bremer Gewürzhandel spenden einen Cent jedes verkauften Produktes an die Menschenrechtsorganisation Target Rüdiger Nehberg e.V.

Bild: @ depositphotos.com / ajafoto

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben